Matthias Rüegg , ganzheitlich integrative Traumaarbeit
Eine besonders feine Wahrnehmung, viel Herz, ein vielseitiges und fundiertes Wissen und eine grosser Schatz an reflektierten eigenen Erfahrungen. Das sind Eigenschaften, die mich zu einem einzigartigen, achtsamen und liebevollen Begleiter machen.
Schwierige oder auch irritierende Erfahrungen zu verstehen und zu integrieren erfordert Zeit, passende Impulse, eine sichere Person und einen sicheren Ort.
Für diese Kernbedingungen setze ich mich in der Zusammenarbeit mit Menschen ein, weil sie das Zusammenleben für alle gestaltbar machen.
Das wichtigste Instrument in der Arbeit mit Dir sind meine feinen Antennen.
Sie haben sich durch mein Erleben, tiefgreifende Erfahrungen, verschiedene Ausbildungen und viel Selbstzuwendung entwickelt.
Meine hohe neurosensitive Empfindsamkeit eröffnet mir unkonventionelle Fühl-, Denk- und Handlungsräume.
Als Dein Gegenüber bin ich wahrhaftig und authentisch, denke gerne quer, inspiriere und ermutige Dich, auch mit einem feinen Sinn für Humor.
Ausbildungen
Neurosystemische Integration, ganzheitlich-integrative Traumaarbeit, Akademie Verena König, DE
Bildender Künstler, F+F, Zürich
Berufsschullehrer im Gesundheitswesen, WE'G, Aarau
Pflegefachperson im psychosozialen Bereich, BSP, Cazis